Erfolgreich eine Strategie umsetzen

Alle Jahre wieder werden in Unternehmen die Strategien für die nächsten Jahre entworfen. Die Strategie umsetzen – daran scheitern die meisten dann leider kläglich. Und von der Strategie bleibt nicht viel als eine Reihe “PowerPoints” und eine frustrierte Mannschaft. Bei der nächsten Strategiesitzung glaubt schon keiner mehr so wirklich an das Vorhaben.

Wie kann man das vermeiden? Hier sind fünf praktische Hinweise, wie sie ihre erfolgreich Strategie umsetzen.

Setzen Sie Prioritäten

Häufig ist es so, dass Strategie Meetings von Kreativität strotzen. Unmengen von Ideen werden geboren, mit deren Hilfe das Ziel “Strategie umsetzen” erreicht werden soll. Das ist gut so – aber jetzt ist es wichtig, Prioritäten zu setzen. Sie können mit ihrer Mannschaft nicht alles auf einmal machen. Überlegen Sie gemeinsam was ist am wichtigsten und starten sie damit – Schritt für Schritt kommen Sie ans Ziel.
Sie brauchen einen Plan von ihrem aktuellen Status Quo zum strategischen Ziel in 2,4 oder 5 Jahren.

Strategie umsetzen – heißt auch Fokus setzen

Mit Fokus setzen ist gemeint – suchen Sie sich wenige, aber große Themen raus. Konzentrieren Sie alle Kräfte auf diese Initiativen! Ja Sie haben recht es ist ein Risiko, sich auf wenige große Themen zu konzentrieren. Wenn diese nichts werden stehen sie “blöd” da.

Aber jede Maßnahme benötigt Ressourcen, Zeit und Aufmerksamkeit, um sie erfolgreich zu implementieren. Wenn Sie – bei vermutlich dünner Ressourcendecke – nun ganz viele Themen gleichzeitig adressieren, fehlen diese Komponenten. In Wahrheit bedeutet das, eine lange Liste mit Themen besetzt mit zu wenig Ressourcen ist eine lange Liste von Fehlern und Misserfolgen.

Eine eindeutige Liste mit wenigen Fokusthemen hilft den Mitarbeitern sich zu orientieren und sich zu konzentrieren. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Erfolg um ein vielfaches!

Messbare Ziele

Wenn für alle klar ist, wie der Erfolg aussehen soll und wird. Ist es für alle einfacher, alle Kräfte in der richtigen Weise einzusetzen. Als Messgrößen ist viele denkbar Umsatz, Gewinn, Meilensteine, Anzahl neuer Kunden oder jegliche andere ermittelbare Größe. Messbarkeit hilft auch dramatisch den Status zu ermitteln und den Fortschritt zu sehen. Das wiederum ist der beste Motivator den sie sich vorstellen können und erzeugt ein super Momentum.

Kommunikation, Kommunikation und … Kommunikation

Wenn der Plan steht, die Fokusthemen geklärt sind und die Messkriterien definiert sind, geht es darum zu kommunizieren. Nutzen Sie jeden möglichen Kanal, um ihr Team die Zielsetzung darzustellen. Wenn jeder im Unternehmen weiß wo die Reise hingehen soll und was seine Rolle ist – auf dem Weg dahin und danach – dann erreichen sie den bestmöglichen Umsetzungserfolg.

Was ist der Nutzen?

Das Umsetzen einer Strategie ist dann erfolgreich wenn vier Punkte erreicht werden. Es existiert ein klarer Plan. Der Plan ist messbar hinsichtlich seines Erfolges. Der Plan ist an alle Beteiligten kommuniziert. Und zuletzt muss jeder einzelne im Team wissen für was er das tut?! Ist ein extra Bonus, der steigende Aktienkurs, extra Urlaub oder eine Beförderung etc. Jeder im Team muss wissen was er tun kann, um die Strategie umzusetzen und was er davon hat wenn das erreicht wird.

Halten Sie sich an diese Punkte und es wird in Zukunft viel leichter aus einer Strategie ein Ergebnis zu machen. Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.